SAGEN.at >>Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Reiseliteratur Tirol

   
 
  Reiseliteratur Tirol
  © Maga. Veronika Gautsch
   
 

Panorama Innsbruck, 1865

Panorama von Innsbruck um 1865, Lithographie von B. Armani
© Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

   
 

Im Folgenden wird eine Literaturliste präsentiert, die Reisebeschreibungen,Tyrolensien und Reiseführer über Tirol vom 15. bis zum 21. Jahrhundert enthält. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Stadt Innsbruck. Leseproben geben zudem die unterschiedlichen Betrachtungsweisen und Impressionen der Autoren wieder.

Die Zusammenstellung erfolgt chronologisch, sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Bitte beachten Sie, dass sich die Site im Aufbau befindet und ständig aktualisiert wird.

Text: © Maga. Veronika Gautsch, Europäische Ethnologin, Innsbruck, für SAGEN.at. Version 1.1 vom 29.09.2006. Bitte zitieren Sie diesen Beitrag wie folgt:
Gautsch, Veronika: Reiseliteratur Tirol. In: SAGEN.at. Projekt der Sagensammlung im Internet (2000-2006). Innsbruck 2006. Verfügbar über: http://www.SAGEN.at/doku/reise/reiseliteratur.html (Datum des Zugriffs).


   
  15. Jahrhundert
   
 
Faber Felix, Die Reisen des Felix Faber durch Tirol in den Jahren 1483 uns 1484, Innsbruck/München 1923;  © Veronika Gautsch, www.SAGEN.at
FABER Felix, Die Reisen des Felix Faber durch Tirol in den Jahren 1483 uns 1484. Aus dem Lateinischen übersetzt von Josef Garber, Innsbruck/München 1923. (=Schlern-Schriften, 3)

 

 

 

 

   
   
  16. Jahrhundert
   
 
KIRNBAUER Franz, Der Tiroler Landreim (1558), Wien 1964; © Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at
KIRNBAUER Franz, Der Tiroler Landreim (1558), Wien 1964. (= Leobener Grüne Hefte, 75) - auch im Volltext!

 

 

 

 

   
 
MONTAIGNE Michel Eyquem de, Tagebuch der Reise nach Italien über die Schweiz und Deutschland von 1580 bis 1581. Übers., hrsg. und mit einem Essay vers. von Hans Stilett, Frankfurt am Main 2002; © Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at MONTAIGNE Michel Eyquem de, Tagebuch der Reise nach Italien über die Schweiz und Deutschland von 1580 bis 1581. Übers., hrsg. und mit einem Essay vers. von Hans Stilett, Frankfurt am Main 2002.

 

 

 

 

   
   
  17. Jahrhundert
   
 
MERIAN Matthäus, Tyrol. Dall'opera "Topographia Germaniae”, Frankfurt 1649. Trad. di Umberto Gandini, Trento 1988; © Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

MERIAN Matthäus, Tyrol. Dall'opera "Topographia Germaniae”, Frankfurt 1649. Trad. di Umberto Gandini, Trento 1988.

 

 

 

   
 
DENGEL Ignaz Philipp, Wie ein römischer Prälat Anno 1652 Land und Leute von Tirol sah, in: Tiroler Heimatblätter 16 (1938), 45-51; © Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

DENGEL Ignaz Philipp, Wie ein römischer Prälat Anno 1652 Land und Leute von Tirol sah, in: Tiroler Heimatblätter 16 (1938), 45-51.

 

 

 

   
   
  18. Jahrhundert
   
 
MISSON Maximilian, Reisen aus Holland durch Deutschland, in Italien, Leipzig 1701; © Bild: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

MISSON Maximilian, Reisen aus Holland durch Deutschland. In Italien, Leipzig 1701.

 

 

 

   
 
NIGRINUS Franciscus, Die von Natur aus wohl verschanzte und fast unüberwindliche gefürstete Grafschaft Tirol, 1703; © Bild: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at
NIGRINUS Franciscus, Die von Natur aus wohl verschanzte und fast unüberwindliche gefürstete Grafschaft Tirol, Frankfurt/Leipzig 1703.

 

 

 

 

   
 
SCHMID Jakob, Heiliger Ehren-Glantz der gefürsteten Grafschaft Tyrol, 1. Theil, Inssprug 1732; © Bild: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at
SCHMID Jakob, Heiliger Ehren-Glantz der gefürsteten Grafschaft Tyrol, 1. Theil, 1732.

 

 

 

 

   

 

KEYSSLER Johann Georg, Neueste Reise durch Teütschland, Böhmen, Ungarn, die Schweiz, Italien, und Lothringen, Bd.1, Hannover 174o-41; © Bild: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

KEYSSLER Johann Georg, Neüeste Reise durch Teütschland, Böhmen, Ungarn, die Schweiz, Italien, und Lothringen, Bd.1, Hannover 174o.

 

 

 

 

   
 
ROSCHMANN Anton, Kurtze Beschreibung der fürstlichen Grafschafft Tyrol, Ynnsprugg 1740; © Bild: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

ROSCHMANN Anton, Kurtze Beschreibung der fürstlichen Grafschafft Tyrol, Ynnsprugg 1740.

 

 

 

 

   
 
CARLEN Louis, Tirol und Tiroler in einer Reisebeschreibung von 1741, in: Tiroler Heimatblätter, 7 (1969), 93f.; © Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

CARLEN Louis, Tirol und Tiroler in einer Reisebeschreibung von 1741, in: Tiroler Heimatblätter, 7 (1969), 93f.

 

 

 

 

   
 
GOETHE Johann Wolfgang von, Goethes Italienische Reise [1786-1788]. Mit den Zeichnungen Goethes, seiner Freunde und Kunstgenossen. Neu herausgegeben vom Goethe-Nationalmuseum, Leipzig 1925; © Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

GOETHE Johann Wolfgang von, Goethes Italienische Reise [1786-1788]. Mit den Zeichnungen Goethes, seiner Freunde und Kunstgenossen. Neu herausgegeben vom Goethe-Nationalmuseum, Leipzig 1925.

 

 

 

 

   
 
ROHRER Joseph, Über die Tiroler. Ein Beitrag zur österreichischen Völkerkunde, Wien 1796; © Digitalisierung: Veronika Gautsch, www.SAGEN.at

ROHRER Joseph, Über die Tiroler. Ein Beitrag zur österreichischen Völkerkunde, Wien 1796.

 

 

 

 

   
   
  nächste Seite
   
   
  Ergänzungen sind willkommen!