SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Niederlande

   
 

Campen

Die Stadt Campen in Friesland ist von zwei gewaltigen Riesen gestiftet, welche in alten Zeiten daselbst ihre Wohnung gehabt haben, wie überhaupt viel Riesen in der Gegend waren. So versichern Fischer von der Insel Ens, dass rund herum große Steine, gleich denen der Hünengräber, auf einander getürmt, tief unten im Wasser liegen.

Quelle: Johann Wilhelm Wolf, Niederländische Sagen, Leipzig 1843