SAGEN.at >> Traditionelle Sagen >> Niederlande

   
 

Frauen retten Leeuwarden

Am Tage der heiligen Simon und Juda haben vor langer Zeit einmal Feinde die Stadt Leeuwarden in Westfriesland überfallen. Da die Männer gerade ausgezogen waren, griffen die Frauen alsbald zu den Waffen, besetzten die Mauern und drangen endlich so kräftig auf die Feinde ein, dass diese von Furcht und Scham ergriffen die Flucht nahmen.

Im sechzehnten Jahrhundert noch wurde der Tag jährlich mit festlicher Feier in Leeuwarden begangen.

Quelle: Johann Wilhelm Wolf, Niederländische Sagen, Leipzig 1843