SAGEN.at >> Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Kinderreime und Kinderspiele >>                                                                                                                           Macht auf das Tor, Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, 1921

   
 

Tierverschen 55. Melodie.



Maikäfer flieg!
Dein Vater ist im Krieg,
Dein' Mutter ist in Pommerland,
Pommerland ist abgebrannt.
Maikäfer flieg!

*

Unk, Unk, Unk!
Vor Zeiten war ich jung.
Hätt' ich einen Mann genommen,
War' ich nicht in den Teich gekommen.
Unk, Unk, Unk!
Vor Zeiten war ich jung.

*

Der beste Vogel, den ich weiß,
Das ist ein' Gans.
Sie hat zwei breite Füße,
Darzu ein' langen Hals.
Ihr' Füß' sein gel,
Ihr' Stimm' ist hell,
Sie ist nit schnell.
Das best' Gesang, das sie kann:
Da, da, da, da,
Das ist gickgack, gickgack, gickgack,
Singen wir zu Sant Martenstag.

*

Meine Mutter hat Gänse
Fünf blaue, sechs graue oho! ho! ho!
Sind das nicht Gänse!

 

Quelle: Macht auf das Tor! Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, Königstein im Taunus und Leipzig 1921, S. 100f
Für SAGEN.at korrekturgelesen von Werner Haas, Dezember 2005.
© www.SAGEN.at