SAGEN.at >> Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Kinderreime und Kinderspiele >>                                                                                                                           Macht auf das Tor, Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, 1921

   
 

Wiegenlieder 22. Melodie.

Ach lieber Herre Jesu Christ,
Weil du ein Kind gewesen bist.
So gib auch diesem Kindelein
Dein Gnad und auch den Segen dein!
Ach Jesus, Herre mein,
Behüt dies Kindelein!

Deiner Engel Schar, die wohn' ihm bei,
Es schlaf, es wach und wo es sei.
Dein Geist behüt's, o Gottessohn,
Daß es verlang' der Heilgen Kron.
Ach Jesus, Herre mein,
Behüt dies Kindelein!

Nun schlaf, nun schlaf, mein Kindelein!
Jesus soll freundlich bei dir sein.
Er wolle, daß dir träume wohl
Und werdest aller Tugend voll!
Ach Jesus, Herre mein,
Behüt dies Kindelein!

Ein gute Nacht und guten Tag,
Geb dir, der alle Ding vermag!
Hiermit sollst du gesegnet sein,
Du herzeliebes Kindelein.
Ach Jesus, Herre mein,
Behüt dies Kindelein!

 

Quelle: Macht auf das Tor! Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, Königstein im Taunus und Leipzig 1921, S. 19
Für SAGEN.at korrekturgelesen von Werner Haas, Dezember 2005.
© www.SAGEN.at