SAGEN.at >> Informationen, Quellen, Links >> Dokumentation >> Kinderreime und Kinderspiele >>                                                                                                                           Macht auf das Tor, Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, 1921

   
 

Wundergarten.


Ich will dir was erzählen
Von der Muhme Rählen:
Diese Muhme hatte einen Garten,
Und das war ein Wundergarten.
In dem Garten stand ein Baum,
Und das war ein Wunderbaum.
Auf dem Baume waren Äste,
Und das waren Wunderäste.
An den Ästen waren Zweige,
Und das waren Wunderzweige.
An den Zweigen waren Blätter,
Und das waren Wunderblätter.
In den Blättern war ein Nest,
Und das war ein Wundernest.
In dem Neste lagen Eier,
Und das waren Wundereier.
Aus den Eiem kamen Vögel,
Und das waren Wundervögel.
Diese Vögel hatten Federn,
Und das waren Wunderfedern.
Aus den Federn ward ein Bettchen,
Und das war ein Wunderbettchen.
Vor dem Bettchen stand ein Tischchen,
Und das war ein Wundertischchen.
Auf dem Tischchen lag ein Buch,
Und das war ein Wunderbuch.
In dem Buche stand geschrieben:
"Du sollst deine Eltern lieben!"

 

Quelle: Macht auf das Tor! Alte deutsche Kinderlieder, Maria Kühn, Königstein im Taunus und Leipzig 1921, S. 108
Für SAGEN.at korrekturgelesen von Werner Haas, Dezember 2005.
© www.SAGEN.at